Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Alles, was Sie zum Praxistest wissen müssen

Für ein Videoprojekt suchen wir bundesweit Wohnungseigentümer*innen, die ihre Erfah­run­gen bei der Sanie­rung vor der Kamera teilen wollen. Egal ob Sie erst planen, noch um­setzen oder bereits alles ab­geschlos­sen haben. Aus Ihren Erfah­run­gen erstellen wir Be­richte und Tipps für eine gelun­gene ener­getische Moder­nisie­rung – um andere WEG zu moti­vieren, diesen Schritt eben­falls zu gehen. Als Danke­schön erhal­ten Sie 500 Euro, mit denen Sie zum Bei­spiel Ihre Woh­nung ver­schönern oder Ihre WEG zu einem gemein­samen Fest ein­laden können.

Teilnahmebedingungen und Datenschutz (PDF, 334 kB)

Das Auswahlverfahren

 1. Hintergrundfragen beantworten

Um mitzumachen, füllen Sie bitte die Befragung auf der Webseite zum Praxistest aus. Mit Ihren Angaben prüfen wir, ob Ihre WEG für den Praxistest geeignet ist. Dazu benötigen wir einige Informationen von Ihnen: zu Ihrer WEG, Ihren Plänen und Ihrem Gebäude.

Einsendeschluss war der 6. September 2020.

2. Auswahl der Teilnehmer*innen

Bis voraussichtlich Ende September informieren wir Sie, ob Sie zu den ausgewählten Teilnehmer*innen des Praxistests gehören. Wenn Sie ausgewählt wurden, kontaktieren wir Sie persönlich, um alle weiteren Details mit Ihnen zu besprechen und gemeinsam mit Ihnen Ihre Sanierungs-/Planungsunterlagen zu sichten. Wenn unsere Expert*innen die Unterlagen positiv geprüft haben, steht Ihrer Teilnahme nichts mehr im Wege. Nun ist Zeit für alle Fragen Ihrerseits. Anschließend bitten wir Sie, die Teilnahmebedingungen (PDF, 334 kB) zu unterzeichnen und Ihre Teilnahme damit verbindlich zu bestätigen.

Jetzt kann es losgehen

Handschlag zwischen einem Hauseigentümer und Berater.(c) www.co2online.de / Alois Müller

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Erfahrungen, die Sie während der energetischen Sanierung gemacht haben oder gerade bei der Planung machen. Wir möchten diese dokumentieren und anderen WEG zur Verfügung stellen. Sie haben damit die Möglichkeit, Ihre Tipps an andere Wohnungseigentümer*innen weiterzugeben.

Am Telefon erzählen Sie uns einfach, was Sie erlebt haben. Bei einem Vor-Ort-Termin dokumentieren ein Kamerateam und ein Fotograf Ihre Erfahrungen – und machen auch Aufnahmen von Ihnen und Ihrer Familie. Anschließend entstehen aus den Erfahrungen aller Praxistest-Teilnehmer*innen verbrauchernahe Berichte für unsere Webseite.

Bereits 2018 haben wir Hausbesitzer*innen nach ihren Erfahrungen mit ökologischen Dämmstoffen gefragt. Wie so ein Erfahrungsbericht aussehen kann, sehen Sie hier.