Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Moderne Mehrfamilienhäuser mit Balkonen

Online-Seminare für Eigentümer*innen und Verwalter*innen

Im Rahmen einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) können energetische Sanierungen an der gemeinsamen Immobilie besonders aufwendig sein. Abstimmungen rund um das Gemeinschaftseigentum sind komplexer und zeitintensiver.

Dazu bieten wir Ihnen im Rahmen unseres Pilotvorhabens „WEG der Zukunft“ kostenfrei folgende Online-Seminare an:

  • Sanieren 60plus – energieeffizient und barrierefrei

    3. Dezember 2020, 16:00 - 18:00 Uhr

    Energieeffizient – barrierefrei – sicher! Das sind Anforderungen an die Modernisierung eines Wohngebäudes, die oft Hand in Hand gehen und bereits bei der Planung kombiniert werden sollten. Dazu wird an Beispielen wie Fenster, Eingangsbereich und Haustechnik gezeigt, was die Hausgemeinschaft und einzelne Eigentümer*innen umsetzen können und welche Fördermöglichkeiten bestehen.

    Zur Anmeldung
  • Lüftungstechnik für WEG

    9. Dezember 2020, 16:00–18:00 Uhr

    Schimmel und belastete Innenraumluft sind ein Dauerbrennpunkt für Eigentümer*innen und Mieter*innen – gerade im Gemeinschaftseigentum. Neben den Fragen, wie man richtig lüftet und heizt und warum das Thema so wichtig ist, spielt die optimale Lüftungstechnik eine entscheidende Rolle. Hier fühlen sich viele Vermieter*innen, Wohnungseigentümer*innen und Hausverwaltungen oft ratlos und verunsichert.

    Zur Anmeldung
  • E-Mobilität für WEG

    10. Dezember 2020, 16:00–18:00 Uhr

    Solarstrom – „aus der Steckdose“ oder vom eigenen Dach – kann nicht nur Haushaltsgeräte, sondern auch das nächste Auto antreiben. Dank stark gesunkener Anlagenkosten wird die Nutzung von Sonnenenergie auch jenseits der gesetzlich geregelten Einspeise-Vergütung wirtschaftlich interessant. Das gilt auch für Eigentümergemeinschaften. Hierbei sind jedoch einige wichtige Punkte zu berücksichtigen.

    Zur Anmeldung

Vergangene Seminare